Wir freuen uns auf Sie.

Buchen Sie direkt und spa­ren Sie min­des­tens 5 € pro Per­son und Nacht!

Kein Problem.

Schließ­lich sind Sie an der Mosel. Einer Land­schaft, die Sie dank ihres berühm­ten Wei­nes sogar trin­ken kön­nen. Als Haus der „Bes­ten Schop­pen“ bie­ten wir Ihnen dazu eine gan­ze Men­ge Mög­lich­kei­ten. Bei­spiels­wei­se mit unse­rer Wein­kar­te, die über 30 offe­ne Wei­ne anbie­tet. Dazu gehört aber auch eine Wein­pro­be in einem pro­mi­nen­ten VDP-Wein­gut, des­sen edle Trop­fen sogar inter­na­tio­nal für Furo­re sor­gen. Oder die Wein­erleb­nis­füh­rung auf den Prin­zen­kopf mit einer Wein­pro­be in luf­ti­ger Höhe. Oder das Früh­stück auf dem Brem­mer Cal­mont, dem steils­ten Wein­berg Euro­pas. Oder Klein­kunst im Haus Wald­frie­den, wo neben ras­si­gen Ries­ling­wei­nen Kon­zer­te, musi­ka­lisch-lite­ra­ri­sche Wein­pro­ben, Film‑, Thea­ter- und Kaba­rett­auf­füh­run­gen begeis­tern. Für den geeig­ne­ten Trans­fer sor­gen als Ver­gnü­gen an der fri­schen Luft unser Mini-Cabrio- und der Elek­tro­rad-Ver­leih. Was dür­fen wir für Sie arran­gie­ren?

Unse­ren Wein­freun­den bie­ten wir die­se zusätz­lich buch­ba­ren Arran­ge­ments an (ab 6 Per­so­nen, bit­te Vor­anmel­dung):

Wein plus! Wein­ver­kos­tung mit Win­zer­ve­s­per (Ape­ri­tif mit Baguette und Öl, Käse, Wurst, Schin­ken­plat­te)
mit Weiß­wein & Rot­wein, Frucht­sa­lat mit Süß­wein, zum Schluss Wein nach Wahl (diens­tags 18 Uhr, Dau­er ca. 3 Std.)
p.P. inkl. Shut­tle 29 €

Wein­pro­be im prä­mier­ten Wein­gut inkl. Shut­tle p. P. 15 €

Wein-Sen­so­rik-Semi­nar p. P. 19 €

Das 1 x 1 des Weins p. P. 19 €

Wei­ne mit Aus­sicht – eine unver­gess­li­che Wein­pro­be in luf­ti­ger Höhe auf dem
Aus­sichts­turm Prin­zen­kopf in Alf p. P. 19 €

Geführ­te Tour mit dem Wein- und Erleb­nis­be­glei­ter (Dau­er ca. 3. Std.) p. P. 15 €

buch­bar ab 1 Per­son:

Klei­ne Wein­pro­be erst­klas­si­ger Mosel­trop­fen p. P. 12 €

von VDP Wein­gü­tern p. P. 19 €

Im Bömers ist das Exklusive immer auch inklusive

Damit wird jede Über­nach­tung zur wah­ren Ver­wöhn­pen­si­on. Von Anfang an. Kost­pro­be? Bit­te sehr! Das sind die Bömers Annehm­lich­kei­ten, die Sie per se erwar­ten, wenn Sie eines unse­rer Arran­ge­ments buchen:  Will­kom­mens­gruß zum Ken­nen­ler­nen  bis 11 Uhr mosel­län­di­sches Lang­schlä­fer-Früh­stücks­buf­fet mit Sec­co, Müs­li-Ecke, Rühr­ei, Saft­bar mit fri­schem Oran­gen­saft und Obst Bei schö­nem Wet­ter Früh­stück auf der Gar­ten­ter­ras­se Mon­tags Emp­fangs­cock­tail mit Fami­lie Gleiß­ner regel­mä­ßig Wan­de­run­gen mit unse­rem Revier­förs­ter Bömers Feri­en­post Tages­zei­tun­gen und Zeit­schrif­ten täg­lich Aus­flugs­tipps Whirl­pool Wein- und Bier­stu­be kusche­li­ger Bade­man­tel auf Wunsch Hotel­gar­ten mit Ruhe­be­reich, Hän­ge­mat­te und Lie­gen Son­nen­ter­ras­se, Son­nen­lounge mit Lie­gen und Son­nen­schir­men Kin­der­spiel­zim­mer mit Kino­ecke kos­ten­lo­ses W‑Lan iPad im Ver­leih Lift im Haupt­haus Abhol­ser­vice vom Bahn­hof Bull­ay und vom inter­na­tio­na­len Flug­ha­fen Hahn  Kos­ten­freie Park­plät­ze  neue 7‑Gang-Leih­fahr­rä­der Rabatt-Gut­schein von 50% in die Vul­kan­ei­fel Ther­me Bad-Ber­trich (3 Stun­den mit oder ohne Sau­na)

Nur im und bei Bömers

Zum guten Woh­nen gehört auch, dass Ihr Fahr­zeug sicher parkt. Das Bömers ver­fügt über eige­ne, dis­kre­te PKW-Park­pät­ze. Die lie­gen unmit­tel­bar beim Hotel und sind selbst­ver­ständ­lich für unse­re Gäs­te kos­ten­frei! Das­sel­be gilt fürs Zwei­rad, ob mit oder ohne Motor: zum Bömers gehört auch eine gesi­cher­te Fahr­rad- bzw. Motor­rad-Gara­ge. Pack die Bade­ho­se ein! Das Bömers spen­diert Ihnen bei Buchung eines unse­rer Arran­ge­ments einen Auf­ent­halt in einer wah­ren Wohl­fühl­oa­se, der Vul­kan­ei­fel­ther­me im benach­bar­ten Bad Ber­trich. Genie­ßen Sie 3 Stun­den in Deutsch­lands ein­zi­ger Glau­ber­salz­ther­me mit sei­ner ein­zig­ar­ti­gen Was­ser- und Sau­na­welt.  Wenn Sie lie­ber mit dem Zug anrei­sen wol­len, holen wir Sie ger­ne vom Bahn­hof Bull­ay ab; auf Wunsch auch mit der Per­so­nen­fäh­re, das Gepäck trans­por­tie­ren selbst­ver­ständ­lich wir.  Und für alle, die ger­ne aktiv sein wol­len: Stei­gen Sie auf eines der hotel­ei­ge­nen Leih­rä­der und ab geht die Post, im Bömers kön­nen Sie spon­tan aufs Rad und los­ra­deln.